Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 166 mal aufgerufen
 Lurina Raunächte
Lurina Offline




Beiträge: 92

02.01.2011 12:23
RE: Februar 2011 Antworten

Mein Februar:






Liebe Grüße,
Lurina

*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

02.01.2011 21:22
#2 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von Lurina
Mein Februar:









hallo lurina,

dein februar,

igitt, was hast denn da für karten gezogen

willst dich einigeln im februar, du solltest dir hilfe suchen, ich weiß nicht wo! vielleicht bei nem arzt oder ner behörde!
der sarg sagt, da kommt zwar was neues, aaaber ist mit kummer verbunden, du willst nicht, aber es wird trotzdem ...
boah, sorry!!!

die zigeuner sehn dagegen ja echt gut aus ...

wenn sie sich ergänzen mit deinen lennies dann würd ich sagen, es wird alles wunderbar, du musst dich nur aufraffen... vielleicht bekommst nen termin oder sowas und dann geht alles wie von selber, alles wird gut!

na der turm, ich mag die karte überhaupt nicht, aber vielleicht postet dir ja venus was dazu.

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


*shanti52* Offline




Beiträge: 1.934

03.01.2011 09:21
#3 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von Lurina
Mein Februar:




denke mal, dass du aus deiner isolation wieder raus kommst.
ein neues jahr, ein neues leben.



schaut aus, als ob du dein leben wirklich mit dem neuen jahr neu beginnen willst. es wird dir gelingen.




das vor dir liegende jahr kann das jahr deiner befreiung werden, wenn du den nötigen mut dazu aufbringst. deshalb solltest du die bombe hochgehen lassen und den rahmen sprengen, der für dich zu klein geworden ist. wage den ausbruch aus zu engen vordstellungen, strukturen und lebensformen, die dich gefangenhalten.rechne aber damit, dass dort, wo du dich gegen umbrüche wehrst, fixen ideen nachrennst oder dich an gewohnheiten festhälst, ein umdenken notwendig werden kann. überprüfe deshalb, was du vielleicht zu einseitig oder zu eng sehen und an welche nur scheinbaren sicherheiten du dich klammerst. solltest du merken, dass es dort zu konflikten kommt, lasse die dinge besser gehen, denn je mehr du darum kämpfst, desto heftiger könntest du durch äussere umständezur aufgabe gezwungen werden. betrachte diese veränderung nicht als sinnlosen schicksalsschlag, sondern als notwendige korrektur und entscheidenden durchbruch für dein weiteres wachstum.

LG shanti

Wer einen Engel zum Freund hat, der brauch die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.
Martin Luther

_Venus_ Offline




Beiträge: 734

01.02.2011 17:41
#4 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von *Maja*
[quote]Gepostet von Lurina
[b]Mein Februar:













Hallo Lurina,

für den Februar sehe ich mit dem Turm einen Umbruch...
Du wirst Dich von alten Lasten befreien wollen und
den Ballast auf Deiner Schulter / Seele abwerfen.
Der Turm zeigt auch an, dass wenn Du es nicht von Dir
aus bewerkstelligst,
werden Dich äußere Situationen quasi dazu "zwingen"...
das hört sich zwar brachial an aber am Ende wirst Du
Dich befreit fühlen...
ganz nach dem Motto: hinterher ist man immer schlauer
oder: warum hab ich das "eigentlich" nicht schon viel früher getan?

Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Ballast leicht abwerfen kannst
und mit der daraus gewonnenen Freiheit einen glücklichen Monat verlebst.

Alles Liebe von Venus.

:smklee:Liebevolle Grüße und wunder-volle Tage und Nächte von Venus:kerze:

Alles Denkbare ist möglich, denken wir also NUR das Beste.

Lurina Offline




Beiträge: 92

18.03.2011 19:00
#5 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von *Maja*

Zitat
Gepostet von Lurina
Mein Februar:









hallo lurina,
Hallo Maja,

hier bin ich wieder und auch gleich mit Feedback. Sorry, daß es etwas gedauert hat.


dein februar,

igitt, was hast denn da für karten gezogen du kannst mir glauben, als ich die Karten gesehen habe, war ich auch nicht begeistert

willst dich einigeln im februar, du solltest dir hilfe suchen, ich weiß nicht wo! vielleicht bei nem arzt oder ner behörde! Ja, ich musste und brauchte Hilfe und die habe ich auch bekommen, aber eher im privaten Bekanntenskreis.
der sarg sagt, da kommt zwar was neues, aaaber ist mit kummer verbunden, du willst nicht, aber es wird trotzdem ...
boah, sorry!!!
Ist nicht schlimm Maja. Ich habe z.B. den Januar viel schlimmer empfunden. Es hat sich einiges geklärt im Februar, was leider auch länger liegen geblieben war, aber nun musste ich mich drum kümmern.

die zigeuner sehn dagegen ja echt gut aus ...

wenn sie sich ergänzen mit deinen lennies dann würd ich sagen, es wird alles wunderbar, du musst dich nur aufraffen... vielleicht bekommst nen termin oder sowas und dann geht alles wie von selber, alles wird gut! ich habe in der Vergangenheit wirklich vieles vor mich her geschoben, was ich nun auch in Angriff nehmen musste

na der turm, ich mag die karte überhaupt nicht, aber vielleicht postet dir ja venus was dazu.




Ich danke dir Maja fürs Draufschauen. Alles super gedeutet.

Liebe Grüße,
Lurina

Lurina Offline




Beiträge: 92

18.03.2011 19:07
#6 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von *shanti52*

Zitat
Gepostet von Lurina
Mein Februar:

Hallo shanti!



denke mal, dass du aus deiner isolation wieder raus kommst.
ein neues jahr, ein neues leben. ich habe bei Maja schon geschrieben, daß ich den Januar viel schlimmer empfunden habe, der Februar fühlte sich da schon freier an



schaut aus, als ob du dein leben wirklich mit dem neuen jahr neu beginnen willst. es wird dir gelingen. es stimmt, ich bin auch viel zusichtlicher, als noch im Dezember und Januar



das vor dir liegende jahr kann das jahr deiner befreiung werden, wenn du den nötigen mut dazu aufbringst. deshalb solltest du die bombe hochgehen lassen und den rahmen sprengen, der für dich zu klein geworden ist. wage den ausbruch aus zu engen vordstellungen, strukturen und lebensformen, die dich gefangenhalten.rechne aber damit, dass dort, wo du dich gegen umbrüche wehrst, fixen ideen nachrennst oder dich an gewohnheiten festhälst, ein umdenken notwendig werden kann. überprüfe deshalb, was du vielleicht zu einseitig oder zu eng sehen und an welche nur scheinbaren sicherheiten du dich klammerst. solltest du merken, dass es dort zu konflikten kommt, lasse die dinge besser gehen, denn je mehr du darum kämpfst, desto heftiger könntest du durch äussere umständezur aufgabe gezwungen werden. betrachte diese veränderung nicht als sinnlosen schicksalsschlag, sondern als notwendige korrektur und entscheidenden durchbruch für dein weiteres wachstum.

Ja shanti, da bleibt mir nicht viel zu sagen. Es stimmt, was du geschrieben hast. Mir ist grad auch im Februar klar geworden, wie sehr ich mich verändert habe. Dinge, die ich in der Vergangenheit beispielsweise abgelehnt habe, drängten sich immer mehr in Vordergrund und mir wurde klar, wie sehr ich mich selbst begrenzt habe all die Jahre.




Auch dir ein liebes Dankeschön. Auch alles super gedeutet.

Liebe Grüße,
Lurina

Lurina Offline




Beiträge: 92

18.03.2011 19:16
#7 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von _Venus_

Zitat
Gepostet von *Maja*
[quote]Gepostet von Lurina
[b]Mein Februar:













Hallo Lurina,

Hallo Venus!

für den Februar sehe ich mit dem Turm einen Umbruch...
Du wirst Dich von alten Lasten befreien wollen und
den Ballast auf Deiner Schulter / Seele abwerfen. stimmt, kam auch so Der Turm zeigt auch an, dass wenn Du es nicht von Dir
aus bewerkstelligst,
werden Dich äußere Situationen quasi dazu "zwingen"... oh ja, ich habe da so einiges vor mich her geschoben , was nun nicht mehr ging, es kam mit aller Gewalt
das hört sich zwar brachial an aber am Ende wirst Du
Dich befreit fühlen... genauso ist es
ganz nach dem Motto: hinterher ist man immer schlauer
oder: warum hab ich das "eigentlich" nicht schon viel früher getan? ja Venus so ist das meistens, hätte ich mal früher... als ich den Turm gezogen hatte, wurde mir schon bange, aber ich muss sagen, es war nicht so schlimm, weil es eigentlich nur zum eigenen Vorteil ist, wenn man es auch so sehen und annehmen kann

Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Ballast leicht abwerfen kannst
und mit der daraus gewonnenen Freiheit einen glücklichen Monat verlebst.

Alles Liebe von Venus.




Herzlichen Dank Venus, daß du mir den Turm etwas näher gebracht hast. Hat mir sehr geholfen.

Liebe Grüße,
Lurina

*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

18.03.2011 19:59
#8 RE: Februar 2011 Antworten

hallo lurina

willkommen zurück!!! prima freu ich mich!!!

gehts dir wieder besser???

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


Lurina Offline




Beiträge: 92

21.03.2011 20:49
#9 RE: Februar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von *Maja*
hallo lurina

willkommen zurück!!! prima freu ich mich!!!

gehts dir wieder besser???




Hallo Maja,

danke der Nachfrage. Hab alles gut überstanden.

Liebe Grüße,
Lurina

*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

21.03.2011 21:00
#10 RE: Februar 2011 Antworten

hallo lurina,

na das sind ja schöne neuigkeiten!

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz