Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 *Maja*
*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

01.01.2011 20:09
RE: Januar 2011 Antworten





liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


Lurina Offline




Beiträge: 92

03.01.2011 08:01
#2 RE: Januar 2011 Antworten

Hallo Maja,

ich versuch mich mal an deinen Januar.

In diesem Monat wird ein großes Thema deine Gefühlswelt sein. In deinen Karten liegt viel emotionaler / gefühlsmäßiger Stress, als wenn es manchmal mit deinen Gefühlen rauf und runter geht.

Vielleicht nimmst du dir manches zu sehr zu Herzen?

Durch den Stress und die Aufregung könnte es sein, daß du ab und zu mal mit Schlafproblemen zu kämpfen hast, als wenn es dir schwer fällt, abzuschalten.

Mit dem Fuchs als 1. Karte scheinst du sehr auf der Hut zu sein, wachsam, vorsichtig und misstrauisch, als wenn dich ein komisches Gefühl beschleicht, so eine Art Ahnung. So als würdest du schon fast drauf warten, daß etwas falsch läuft, vermutest nichts gutes.

In den Zigeunerkarten liegt ein Neuanfang. Ich würde mal drauf tippen, daß der Neuanfang ganz sicher kommen wird, durch die Karte Treue. Es wird sich einiges regeln. Es scheint auch so, als würde etwas "offiziell" werden, so wie in trockenen Tüchern. Mir fällt grad nicht ein, wie ich es besser umschreiben kann.

Auf deine Tarotkarte werde ich zu einem späteren Zeitpunkt noch mal schauen. Die finde ich nicht so leicht.

Einen schönen Januar wünsche ich dir.

Liebe Grüße,
Lurina

*shanti52* Offline




Beiträge: 1.934

03.01.2011 09:02
#3 RE: Januar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von *Maja*


du bist nervös und hast angst, musst du aber nicht,
solltest dich aber auch nicht naiv stellen.



denk mal, dass du was mit der behörde zu regeln hast,
was aber net unbedingt negativ sein muss.




jetzt geht es um den sinn. wenn du dich schon oft gefragt hast, warum du etwas machst oder was das ganze eigentlich soll, dann hast du in den kommenden zwölf monaten zeit und gelegenheit, eine überzeugende antwort zu finden. dazu solltest du vor allem die lebendigkeit deiner glaubensgrundsätze überprüfen. wo immer sie an leeren dogmen, an überholten wertvorstellungen oder an vorurteilen hängen, die dir in der kindheit vielleicht sogar eingebleut wurden, ist es nun an der zeit, dich durch eine lebendige, überzeugende und deiner lebensreife gemäße gesinnung zu ersetzen. gleichgültig, ob es um eine spezielle situation geht oder um den lebenssinn an sich, in diesem jahr hast du die chance zu erkennen, welche werte dir wirklich am herzen liegen. wundere dich nicht, wenn du am ende des jahres zu einer neuen, lebendigen weltanschauung gekommen bist

LG shanti

Wer einen Engel zum Freund hat, der brauch die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.
Martin Luther

Cassy01 Offline




Beiträge: 883

03.01.2011 21:30
#4 RE: Januar 2011 Antworten

ich denk mal des gibt nen gefühlschaosmonat..von himmelhochjauchzend bis zu tode betrübt,telefonate über du dich ärgerst und leuten den du am liebsten den hals umdrehen möchtest..lol sag ich mal so...
dann kommen nachrichten in briefform man könnt sagen eine jagdt die andere...auch von Nicole wird eine hiobsbotschaft dabei sein die dir nicht so schmeckt...

in diesem sinne schönen januar

liebe Grüße Cassy





Zauberhafte Hexe

Lurina Offline




Beiträge: 92

12.01.2011 11:50
#5 RE: Januar 2011 Antworten

Huhu Maja,

dann möchte ich dir noch was zu deiner Tarotkarte schreiben.

Der Hierophant ist eine Schutzkarte. Er steht fürs Lernen und Lehren, für Sinn- und Wahrheitssuche.

Ich würde die Karte so deuten, daß du für andere Menschen in diesem Monat eine große Stütze bist. Du kannst viel von deinen Erlebnissen und Erkenntnissen anderen näher bringen. Sie werden von deinem Wissen profitieren. Du kannst ihnen bei der Problemlösung helfen, da du hinter dem Schleier / Fassade blicken kannst, verborgenes kommt an die Oberfläche. Du wirst Lehrer sein, aber gleichzeitig auch von anderen lernen können.

Dann noch viele schöne Januartage wünsche ich dir.

Liebe Grüße,
Lurina

*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

15.01.2011 23:21
#6 RE: Januar 2011 Antworten



euch allen!!!

könnt ja jetzt schon bissi feedback schreiben, aaaaber ...

nee nee ich warte noch!

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


Samakand ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2011 23:45
#7 RE: Januar 2011 Antworten

... zier Dich nicht,schreibe einfach frei raus ...

*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

30.01.2011 20:16
#8 RE: Januar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von Lurina
Hallo Maja, hallo lurina

ich versuch mich mal an deinen Januar.

In diesem Monat wird ein großes Thema deine Gefühlswelt sein. In deinen Karten liegt viel emotionaler / gefühlsmäßiger Stress, als wenn es manchmal mit deinen Gefühlen rauf und runter geht. achterbahn der gefühle und dann nicht genau weiß, was ist jetzt das richtige! furchtbar!
Vielleicht nimmst du dir manches zu sehr zu Herzen? genau das auch und dann sag ich auch noch nix

Durch den Stress und die Aufregung könnte es sein, daß du ab und zu mal mit Schlafproblemen zu kämpfen hast, als wenn es dir schwer fällt, abzuschalten. oh jaaa! die gedanken kreiseln!
Mit dem Fuchs als 1. Karte scheinst du sehr auf der Hut zu sein, wachsam, vorsichtig und misstrauisch, als wenn dich ein komisches Gefühl beschleicht, so eine Art Ahnung. So als würdest du schon fast drauf warten, daß etwas falsch läuft, vermutest nichts gutes. und meist hab ich dann auch noch recht damit! na und ich weiß, durch mein schweigen, das das auch nciht richtig ist.
In den Zigeunerkarten liegt ein Neuanfang. den hab ich fest ins auge gepackt! mal sehn, was draus wird! Ich würde mal drauf tippen, daß der Neuanfang ganz sicher kommen wird, durch die Karte Treue. Es wird sich einiges regeln. ich hoffe es! Es scheint auch so, als würde etwas "offiziell" werden, so wie in trockenen Tüchern. Mir fällt grad nicht ein, wie ich es besser umschreiben kann. ich werds dich wissen lassen! noch ist alles so im ungewissen!
Auf deine Tarotkarte werde ich zu einem späteren Zeitpunkt noch mal schauen. Die finde ich nicht so leicht.

Einen schönen Januar wünsche ich dir.



ein ganz dickes

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

30.01.2011 20:22
#9 RE: Januar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von Cassy01
ich denk mal des gibt nen gefühlschaosmonat..von himmelhochjauchzend bis zu tode betrübt,telefonate über du dich ärgerst und leuten den du am liebsten den hals umdrehen möchtest..lol sag ich mal so...
dann kommen nachrichten in briefform man könnt sagen eine jagdt die andere...auch von Nicole wird eine hiobsbotschaft dabei sein die dir nicht so schmeckt... zum glück bis jetzt nicht, aaaber kann ja noch kommen, na ja, war mehreres was mir nicht gepasst hat von ihr
in diesem sinne schönen januar



liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

30.01.2011 20:24
#10 RE: Januar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von Lurina
Huhu Maja, huhu lurina

dann möchte ich dir noch was zu deiner Tarotkarte schreiben.

Der Hierophant ist eine Schutzkarte. Er steht fürs Lernen und Lehren, für Sinn- und Wahrheitssuche.

Ich würde die Karte so deuten, daß du für andere Menschen in diesem Monat eine große Stütze bist. Du kannst viel von deinen Erlebnissen und Erkenntnissen anderen näher bringen. Sie werden von deinem Wissen profitieren. Du kannst ihnen bei der Problemlösung helfen, da du hinter dem Schleier / Fassade blicken kannst, verborgenes kommt an die Oberfläche. Du wirst Lehrer sein, aber gleichzeitig auch von anderen lernen können. na ich hoffs, sonst ist da auch hopfen und malz verloren!
Dann noch viele schöne Januartage wünsche ich dir.



liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

30.01.2011 20:31
#11 RE: Januar 2011 Antworten

Zitat
Gepostet von *shanti52*

Zitat
Gepostet von *Maja*


huhu bäbsken, sorry hatte dich fast übersehen

du bist nervös und hast angst, musst du aber nicht,
solltest dich aber auch nicht naiv stellen.

also ich denk, da hast nicht meine karten gedeutet, sondern die von spezi! weil ich keine angst habe und mich auch nicht naiv stelle!




denk mal, dass du was mit der behörde zu regeln hast,
was aber net unbedingt negativ sein muss.

ja hatte ich schon! na mal sehn was bei raus kommt!



jetzt geht es um den sinn. wenn du dich schon oft gefragt hast, warum du etwas machst oder was das ganze eigentlich soll, dann hast du in den kommenden zwölf monaten zeit und gelegenheit, eine überzeugende antwort zu finden. dazu solltest du vor allem die lebendigkeit deiner glaubensgrundsätze überprüfen. wo immer sie an leeren dogmen, an überholten wertvorstellungen oder an vorurteilen hängen, die dir in der kindheit vielleicht sogar eingebleut wurden, ist es nun an der zeit, dich durch eine lebendige, überzeugende und deiner lebensreife gemäße gesinnung zu ersetzen. gleichgültig, ob es um eine spezielle situation geht oder um den lebenssinn an sich, in diesem jahr hast du die chance zu erkennen, welche werte dir wirklich am herzen liegen. wundere dich nicht, wenn du am ende des jahres zu einer neuen, lebendigen weltanschauung gekommen bist


na das hört sich doch mal wirklich fantastisch an! bin ich ja mal gespannt!

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


*Maja* Offline




Beiträge: 9.520

30.01.2011 20:36
#12 RE: Januar 2011 Antworten

bei den lennis isses so,

das ich mich frage, ob der neuanfang den ich gestartet habe, das richtige für mich war?!
meine gefühle spielen achterbahn und ich weiß oft nicht, was ich glauben oder denken soll ...

gespräche die ich führen möchte, weiß ich nicht so recht, wie mit anfangen, denn ich möcht ja auch keinen unter druck setzen oder verletzen!

vielleicht sagen die zigeuner und die tarot, das ich endlich auch mal meine interessen wahr nehmen sollte!

liebe Grüße
Maja



Ich bin lieb und nett, aber wer mich beißen will wird gefressen!


Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war.


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz